Vereinsinformation zum Corona-Virus

Liebe Mitglieder, Trainer und Eltern,
Anlässlich der besonderen Situation möchte ich einige Entscheidungen bekanntgeben, die der
Abteilungsvorstand beschlossen hat:

  • Für die Dauer der vom Senat beschlossenen Schulschließung ist ab sofort der Trainingsbetrieb ausgesetzt. Das Training in Ruhleben ist aufgrund der Sporthallenschließung bereits nicht mehr möglich.
  • Bis auf weiteres werden keine Turniere mehr besucht, um Teilnehmer, Betreuer und Trainer zu schützen. In der Regel werden die Turniere ohnehin vom Veranstalter abgesagt.
  • Das angedachte PSV- Turnier zum 1. Mai wird ebenfalls von uns abgesagt. Über eine eventuelle „Ersatzveranstaltung“ werden wir nach Beruhigung der Lage nachdenken.
  • Für den Trainingsbetrieb bis zur Aussetzung werden vom Verein Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. Den Trainern wird empfohlen, ein eher kontakt-/körperloses Training anzubieten und dabei auf größere Abstände unter den Trainierenden zu achten.
  • Die Matten werden zeitnah mit Desinfektionsmittel gereinigt. Das wird in der Sporthalle der Grundschule Alt Schmargendorf durch die Trainingsgruppe der Erwachsenen gewährleistet. Die Mattenreinigung der Rüdesheimer Str. befindet sich noch in Klärung. Bis zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes werden aber alle Matten gereinigt sein.

Ich hoffe, die getroffenen Entscheidungen treffen auf Verständnis und wünsche allen einen
möglichst Corona-Virus-freien Verlauf.
Berkelmann