DVMM U14 und U17

Unsere Mannschaft hatte trotz gesundheitlicher Ausfälle das Ziel, bei der DVMM etwas zu erreichen. So fuhren wir am 10.12.2011 nach München/Großhadern.


Das Schwergewicht hatten wir weiterhin nicht besetzt, so dass wir dies kompensieren mussten. Die meisten anderen Mannschaften hatten da eher ein Luxusproblem. Trotzdem bemühten sich die Mädels und konnten im ersten Kampf den JJC Mendig aus dem Rheinland mit 4:3 bezwingen. Im 2. Kampf in der Hauptrunde wartete nun der Titelverteidiger TSV Großhadern, gegen den wir eine 1:6 Niederlage hinnehmen mussten. Somit mussten wir in die Trostrunde. Dort wurde der JC 66 Bottrop mit 5:2 und FT Neumünster mit 3:2 geschlagen. Damit war die Medaille zum Greifen nah. Im kleinen Finale mussten die Mädchen dem TSV Pfungstadt mit 2:5 der Vortritt gelassen werden. Ein toller 5. Platz bei der DVMM.

Hergild , Anni , Anne-Sophie (SC Lotos), Celine (TSV Rudow), Helrike , Elise (leider verdeckt) und Mayra